Schlagzeug Test

Die besten Kinderschlagzeuge kaufen*

Test und Kaufberatung: XDrum Junior Kinder Schlagzeug Drumset (2-5 Jahre)

XDrum Junior Kinder Schlagzeug Drumset (2-5 Jahre)

Schlagzeug-Typ: Kinderschlagzeug

Hersteller: XDrum

Preis-Leistung: OOOO-

Gesamtbewertung: OOOO-

Preis: ca. 129.00 €
Aktuellen Preis anzeigen - zum Shop *

Pro und Contra:

  • Memory Lock System
  • Kessel kann man der Kindergröße anpassen
  • Einsteiger Schlagzeug-Schule, inklusive DVD
  • keine Hi-Hat und keine Stand-Tom enthalten

Das XDrum Junior Kinder Schlagzeug Drumset ist für Kinder von 2 bis 5 Jahren gut geeignet. Es fehlt zwar ein Hi-Hat-Becken und eine Floor-Tom, sonst sind aber alle Komponenten eines kompletten Schlagzeug-Sets und zum sofortigen Drauflosspielen vorhanden. Dazu gehören eine Bassdrum mit Fußmaschine, eine Snare-Drum, zwei Hängetoms, ein Becken, ein Hocker, Drumsticks und ein Stimmschlüssel. Darüber hinaus ist im Set noch die Schlagzeug-Schule "Grooves & More for the Beginner" von Max Kinker enthalten, die relativ einfach und einleuchtend aufgebaut ist und eine DVD, mit der man die entsprechenden Übungen vor Augen hat, was bei vielen Kindern den Lernerfolg erhöht. Ein ideales Kinderschlagzeug also für den Einstieg, beziehungsweise zum Reinschnuppern in die Welt des Schlagzeugs.

Material und Verarbeitung

Die Bassdrum ist etwa 14 x 11 Zoll, die Snaredrum 10 x 5.5 Zoll, ein Tom 8 x 6 Zoll und das andere Tom 10 x 5 Zoll groß. Das Holz lässt sich nicht genauer bestimmten, macht aber einen soliden Eindruck und klingt akzeptabel, für ein Kinderschlagzeug gut. Die Kessel wurden, wie bei Kinderschlagzeugen üblich, foliert, sehen schön aus und sind für ein Zimmer ein echter Blickfang. Die Verarbeitung ist sauber und kann fast schon mit den "großen" Schlagzeug Sets mithalten. Allerdings fallen einem, wie oft bei Kinderschlagzeug Tests, ein paar negative Punkte bei der Stabilität auf. Mit den Aufhängungen sollte man ein bisschen vorsichtig sein, da sie nicht allzu belastbar sind. Die Kessel-Gratungen sind ungenau gefräst und das Material der Stimmschrauben-Gewinde ist dürftig, sodass das Stimmen nicht ganz einfach ist. Bei einem Kinderschlagzeug ist dies allerdings Kritik auf hohem Niveau und mit ein bisschen Vorsicht und Geduld bekommt man das Schlagzeug Set in den Griff. Eine Besonderheit ist die Einstellbarkeit der Kessel, so kann man das gesamte Schlagzeug an die Größe des Kindes anpassen, sodass das Schlagzeug im Idealfall viele Jahre die richtige Größe für das Kind hat. Des weiteren besitzt das XDrum Junior Kinder Schlagzeug Drumset ein Memory Lock System, was beim Kinderschlagzeug Test am meisten überraschte, denn so ein System findet man bei teureren Schlagzeug Sets zwar öfters, bei Kinderschlagzeugen eher weniger. Durch das Memory Lock System lassen sich eingestellte Kesselposition quasi speichern und so schnell und einfach wiederfinden. Das Memory Lock System lässt sich relativ einfach bedienen und eventuell kann es sogar vom Kind selbst bedient werden. Das Becken ist wie bereits erwartet aus Messing, was nicht ein besonders gutes Qualitätsmerkmal ist, für ein Kinderschlagzeug aber absolut ok. Die mitgelieferten Drumsticks sind kleiner und leichter als normale Drumsticks, perfekt also für Kinderhände.

Aufbau

Der Aufbau kann sich unter Umständen ein bisschen schwierig gestalten und man sollte Zeit und Geduld mitbringen. Die Aufbauanleitung ist leider nicht speziell auf das XDrum Junior Kinder Drumset zugeschnitten, recht allgemein gehalten und dementsprechend nicht ganz leicht zu verstehen. Dennoch sollte den Aufbau jeder mit minimalem handwerklichen Geschick hin bekommen, es ist nur eine Frage der Zeit.

Klang

Der Sound des XDrum Junior Kinder Schlagzeug Drumset ist im Kinderschlagzeug Test annehmbar, für ein Kinderschlagzeug dieser Preisklasse sehr gut, vor allem die Trommeln, nachdem sie anständig gestimmt wurden. Das Becken klingt jedoch eher nach Kochtopf, ein Messing-Becken eben. Wer aber glaubt ein kleineres Schlagzeug ist automatischer leiser, der irrt sich bei diesem XDrum Kinderschlagzeug aber gewaltig. In Sachen Lautstärke kann es nämlich locker mit einem großen Schlagzeug mithalten. Alles in allem ist der Klang für den Einstieg in Ordnung, wir empfehlen allerdings die Trommeln richtig zu stimmen. Falls kein Fachmann in der Nähe ist, findet man im Internet bestimmt eine Stimm-Anleitung.

Test Fazit: 4 von 5 Punkten OOOO-

Selbstverständlich kann das XDrum Junior Kinder Schlagzeug Drumset im Kinderschlagzeug Test nicht mit "Erwachsenen"-Schlagzeugen mithalten, schon alleine deswegen, weil eine Hi-Hat fehlt und das Becken aus Messing ist und einen bescheidenen Sound hat. Für die ersten Schritte eines angehenden, kleinen Schlagzeugers ist es aber absolut ausreichend, gerade weil es eine nützliche Einsteiger Schlagzeug-Schule mit DVD enthält. Die Einstellungsmöglichkeiten sind hervorragend, neben dem Memory Lock System, kann man die Kessel der Größe des Kindes anpassen, sodass es im Grunde mit dem Kind mit-wachsen kann. Für Kinder unter 5 Jahren auf jeden Fall eine gute Wahl. Für ältere Kinder sollte man beim eher beim 16 Zoll Steinbach Kinderschlagzeug oder beim Kinderschlagzeug Testsieger, dem XDrum Junior Pro schauen.

Angebote für XDrum Junior Kinder Schlagzeug Drumset (2-5 Jahre) Kinderschlagzeug *

Kinderschlagzeug Tests Empfehlungen

 

© schlagzeug-test.de - Impressum - Kontakt - Nutzungsbedingungen - Datenschutz - Sitemap - * = Affiliatelink / Werbung